Übermäßige Behaarung

Wenn Haar an anderen Körperstellen kräftiger, länger und manchmal auch unterschiedlich stark wächst als es Ihrem Geschlecht oder Alter entspricht, liegt eine Hypertrichose vor.

Die Ursache kann in Ihren Genen liegen oder auch hormonell, z. B. durch eine Schilddrüsenunterfunktion, bedingt sein.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie unsicher sind und mehr darüber erfahren möchten.

Wir werden mit Ihnen das für Ihre Behaarung und Ihre Haut in Frage kommende Verfahren abklären, um schmerzlos und langfristig die störende Behaarung zu entfernen.

Schmerzlose Verfahren und Methoden der Haarentfernung finden Sie hier.

Behandlungsempfehlung>>                                                                     Vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter 0351/2662068